Amerika / Peru

PachaMama


Milchschokolade, Karamell, getrocknete Früchte

Mit diesem Kaffee unterstützen Sie die Murnauer Kaffeerösterei bei einem großartigen Projekt in den Hochlagen der peruanischen Anden. Eine kleine, neu geschaffene Kooperative arbeitet traditionell und ökologisch mit dem Ziel, besten Spezialitätenkaffee zu erzeugen und direkt zu vermarkten. Mit Hilfe aus Deutschland und hohem Einsatz werden Gesundheit, Bildung und Naturschutz verbessert.

Im Juni 2015 war Thomas Eckel vor Ort in Miguel Grau, um die Initiative von Michael Scherff und Walter Knauer persönlich kennen zu lernen. Die beiden Deutschen haben es sich zum Ziel gesetzt, mit den Kaffeebauern der Asociación Miguel Grau Kaffee der Qualität 85 Punkte und mehr zu erzeugen und diesen direkt nach Deutschland zu vermarkten. Die Murnauer Kaffeerösterei ist die erste Spezialitätenrösterei, die sich die besten Qualitäten der Ernte 2015 sichern konnte.

 

Profil

Milchschokolade, Karamell, getrocknete Früchte

Ausgewogenheit und Vollmundigkeit sind seine herausragenden Eigenschaften. Dabei hat er eine fein-würzige Note, die sich harmonisch mit schokoladigen und fruchtigen Nuancen verbindet. Das verleiht ihm einen leichten, exotisch wirkenden Charakter. Insgesamt weist er die klassischen lateinamerikanischen Aromen auf, jedoch in besonderer Intensität und mit ausgeprägter Harmonie.

Plantageninfo

Das Gebiet der Asociación Miguel Grau befindet sich in einer privilegierten Höhenlage zwischen 1.320 und 1.620 m, welche die Produktion von Spitzenkaffee ermöglicht. Die Berghänge der Anden verfügen über sehr nährstoffreichen Boden und die Region Chanchamayo gehört zu den besten Lagen Perus.

Die etwa 50 einzelnen Kaffeebauern dieser Kooperative besitzen mittelgroße Plantagen und arbeiten mit Leidenschaft und hohem persönlichem Einsatz für die stete Qualitätsverbesserung ihres Kaffees. Vor etwa vier Jahren sind sie aus einer großen Kooperative ausgestiegen, um ihren eigenen Kaffee, den sie seit Generationen im Hochland Perus anbauen und pflegen, zu vermarkten. Dabei wird nach ökologischen Vorgaben, nachhaltig und mit Rücksicht auf die einzigartige Kulturlandschaft Perus gewirtschaftet. Zudem werden vor Ort Projekte für Bildung, Gesundheit und Naturschutz gefördert.

Key-Facts

Land: Peru
Region: Chachamayo
Plantage: Associación Miguel Grau
Bauer: 50 Kaffeebauern im Dorf Miguel Grau
Sorte: Arabica
Varietäten: Caturra, Catuai
Aufbereitung: Nass

 

Der richtige Kaffe für Sie?

Jetzt Kaffee im Shop sichern!





Weitere Kaffes, die Sie interessieren könnten